Tag Archives: Karl Mannheim

BERLIN/DRESDEN. Mario Keßler, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Zeitgeschichtliche Forschung in Potsdam, hat mein Buch "Sigmund Neumann. Demokratielehrer im Zeitalter des internationalen Bürgerkriegs" (2015) besprochen.

Er schreibt: "Das vorliegende Buch [...] vermeidet aber zwei Hauptsünden mancher Doktorarbeiten: Sie ist nämlich angenehm knapp gehalten und so flüssig geschrieben ... weiter lesen

Nun sind auch sie tot: die Zeitdeuter und Weltversteher Günter Grass und Fritz Joachim Raddatz. Es bleibt eine Leerstelle, sagen Wissenschaftler - trotz des Altkanzlers und Ersatzintellektuellen Helmut Schmidt ... weiter lesen