Fotoausstellung „South Africa“

Ausstellungs-Visual
Pla­kat­mo­tiv

So typisch wie der Vogel Strauß für Süd­afri­ka ist, so unty­pisch steht das Land für den gesam­ten Kon­ti­nent. Süd­afri­ka hat ­min­des­tens so vie­le Ein­flüs­se auf­ge­nom­men und Ader­läs­se aus­gehalten wie der Strauß, der einst in Aus­tra­li­en ange­siedelt wur­de, aber auf der Ara­bi­schen Halb­insel, in West­asi­en und nörd­lich der Saha­ra, wo er einst hei­misch war, längst aus­ge­rot­tet ist. Süd­afri­ka und der Strauß gehö­ren zusam­men: Unter­krie­gen las­sen sich bei­de nicht.

Foto­aus­stel­lung   27.9. – 13.10.2013
Tex­te: Micha­el Kun­ze, Jour­na­list und Autor (Dres­den), Fotos: Jakob Gleis­berg (Leip­zig)

http://www.kollaborat.de/?p=2732&lang=de#more-2732

Täg­lich 13–18 Uhr geöff­net, Ein­tritt frei
Aus­stel­lungs­er­öff­nung: 26.9.2013, 18 Uhr
Gesprächs­abend: 1.10.2013, 18 Uhr

Ort: Kol­la­bo­rat – Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gestal­tung
Fer­di­nand-Jost-Str. 31, 04299 Leip­zig

Foto­aus­stel­lung „South Afri­ca“: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punk­ten, basie­rend auf 2 abge­ge­be­nen Stim­men.
Loading…
Share this:
Share this page via Email Share this page via Facebook Share this page via Twitter

„Brauchbare Dinge landen nicht im Müll“

Das gute Gefühl der Kun­den, wenn sie ihre Bücher oder CDs ein­schi­cken, hilft dem Wie­der­ver­käu­fer Momox.

LEIPZIG. Wer zu Momox in den Nor­den Leip­zigs gelan­gen will, muss auf den Schrift­zug des eins­ti­gen Ver­sand­händ­lers Quel­le ach­ten. Denn das Hoch­re­gal­la­ger „„Brauch­ba­re Din­ge lan­den nicht im Müll““ wei­ter­le­sen

Share this:
Share this page via Email Share this page via Facebook Share this page via Twitter